Unsere Winzergruppe WineFloW e.V. gewann in der Kategorie Inovativer Wein Tourismus der Great Wine Capitals. Im Rahmen der Auszeichnung wurde unser Promotion Video gedreht

Aktuelle Veranstaltungen: 

Die Veranstaltungen für das Jahr 2022 sind in Planung. Die vorgesehenen Veranstaltungen des Jahres 2021 verraten Ihnen untenstehend, welche Projekte wir wieder ansinnen.


Vergangene Veranstaltungen:

Schlenderweinprobe über die Geistermühle

Juli - Oktober 2021, jeden 1. & 3. Samstag im Monat, 11 Uhr  

Letzter Termin für 2021: 30. Oktober, 11 Uhr                                                        

Lassen Sie sich mit Secco begrüßen, um dann bei einem Rundgang durch Hof und Garten der Geistermühle zu schlendern. Dabei bereichert Sie beim Verkosten fünf verschiedener Weine Unterhaltsames und Informatives über Rheinhessen, seine Weine und die Geistermühle.                                                                                                                                                    

Bei ungünstiger Witterung führt Sie der Rundgang unter Dach durch die historische Getreidemühle.   (ca. 1 Std., 16 €/P.)

Geologische Führung Schlenderweinprobe über die Geistermühle


Der für Mai 2021 vorgesehene geologische Streifzug entlang des Küstenweges quer durch die Weinberge mit anschließender Terroir - Weinverkostung darf verständlicherweise nicht durchgeführt werden. Gerne können Sie nach Entspannung der Corona-Lage in einer individuell abgesprochenen Führung mit uns in die vergangenen Jahrmillionen aufbrechen.


Mühlentag auf der Geistermühle

entfällt, aber:

Trösten Sie sich mit einer Wanderung entlang der Mühlen am Wiesbach oder mit einer Runde auf der die Geistermühle tangierenden Hiwweltour "Aulheimer Tal". Gerne dürfen Sie unterwegs auf der Geistermühle hereinkommen, gekühlter Wein für die Wanderung oder zum zu Hause genießen steht immer parat.



Geschichtliche Führung über die Geistermühle

Juni-Termin entfällt
666 Jahre Wasserrecht-Nutzung auf der Geistermühle! Dennoch dürfen wir Sie auf keine kurze Verweilreise in frühere Jahrhunderte der Geistermühle mitnehmen - die aktuelle Lage gewährt noch keine ausreichende Freiheit für Gruppenführungen.


Achate suchen, schneiden, schleifen

Samstag, 9. Oktober 2021, 10-18 Uhr
Welchen der morgens in den Weinbergen gefundenen Achate lassen Sie aufschneiden, um ihn mittags mit eigener Hand zu polieren?
Steinworkshop, vorherige Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl (25,00 €/P.)



Wir freuen uns auf die obigen Veranstaltungen, müssen jedoch auf die jeweilige Situation in der Entwicklung der Corona-Pandemie Rücksicht nehmen, notfalls auch kurzfristig.