Weingut Geistermühle

Finden Sie uns auch auf:

Weingut Geistermühle

Wein- und Mühlenromantik im Herzen Rheinhessens

Veranstaltungen

Aktuelles:

Mühlenkonzert auf der Geistermühle
   - Eine musikalische Reise zur Völkermühle Rheinhessen

Sonntag, 17. Juli 2016, 19 Uhr
Rheinhessen – fruchtbar, klimatisch günstig, strategisch in der Mitte Europas gelegen -war schon immer eine Region, die zur Ansiedlung begehrt und zugleich viel durchzogen wurde.
So hat sie im Laufe der Jahrhunderte verschiedenste Impulse aus anderen Ländern und deren Kulturen erhalten. In einem klassischen Konzert tragen rheinhessische Interpreten Musikstücke aus unterschiedlichsten Ländern vor, die unseren Landstrich beeinflusst haben oder tangierten.
In einer bunten Mischung wechseln sich rein instrumentale Werke ab mit Gesang. So demonstrieren Klavierquartett (Klavier mit Geigen und Violoncello), Kunstlied und Opern-/Operettenarie abwechslungs- und facettenreich die Verbundenheit zu verschiedensten Ländern. Die Werke stammen von Komponisten oder handeln von jenen Ländern, von dem der heutige Landstrich Rheinhessen mit beeinflusst wurde.
Kurzweilig und informativ führt eine unterhaltsame Moderation durch den Abend.
Der Eintritt ist frei, Spenden werden begrüßt.

Flonheim schenkt ein

Sonntag, 6.Nov. 2016, ab 11 Uhr
In Zusammenarbeit mit der Flonheimer Winzergruppe WineFloW.
Besuchen Sie die Flonheimer Winzer auf ihren Weingütern und kosten Sie die guten Tropfen aus den Weinkellern begleitet von kulinarischen Leckereien.

Vergangenes:

Deutscher Mühlentag 2016

Pfingsten, 15. und 16. Mai 2016 ab 11 Uhr

Beim Mühlentag auf der Geistermühle erleben Sie Wein- und Mühlenromantik pur. Bei Wein, Speisen und Geselligkeit kann man das tolle Ambiente des Innenhofs genießen. Während die Erwachsenen einen der schönsten Bauerngärten Rheinhessens erleben, kann der Nachwuchs an einem der vielen Kinderangebote wie Märchenerzähler, Barfusspfad, Kutschfahrten, ... teilnehmen.

Stündlich werden kostenlose Mühlenführungen "Vom Korn zum Mehl" angeboten, eine Kräuterwanderung startet jeweils um 13 Uhr. Auch beim Handwerkermarkt ist für jeden etwas dabei.
Die Geistermühle ist unbedingt einen Besuch wert für alle, die

  • noch nie eine Mühle von innen gesehen haben
  • Wein direkt vom Winzer in einem besonderen Rahmen erleben wollen
  • Natur und historische Gebäude lieben
  • einfach einen geselligen Tag mit Familie oder Freunden in wunderschöner Atmosphäre verbringen möchten
  • sich auf Grillsteaks und hausgemachte Kuchen und Torten freuen

Kulturhistorische Führung über das Mühlengehöft

Samstag, 28. Mai 2016, 11 Uhr
Ausgehend von der Geschichte der Geistermühle erfahren Sie mehr über rheinhessische Mühlen-/Geschichte, Trulli, Geologie und vieles mehr.
(Dauer ca. 1 h, Eintritt 4 €/P.)

Dämmerschoppen am Trullo

Freitag, 22.April 2016, 18 – 22 Uhr
In Zusammenarbeit mit der Flonheimer Winzergruppe WineFloW.
Lassen Sie den Tag gemütlich mit einem Glas Sekt und dem Sonnenuntergang vor der rheinhessischen Weinbergskulisse ausklingen.

Trullo in Flammen

Samstag, 23. April 2016, ab 14 Uhr
In Zusammenarbeit mit der Flonheimer Winzergruppe WineFloW.
Bei einem Spaziergang durch die Weinberge zum Wahrzeichen Rheinhessens sind Sie herzlich eingeladen die Flonheimer Weine zu verkosten.

Achate suchen, schneiden, schleifen

Samstag, 17. Oktober 2015, 10 – 18 Uhr
Steinworkshop, vorh. Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl, (25,-€/P.)

Mühlenkonzert - Musikalische Gedanken zum Wiener Kongress

Sonntag, 26. Juli 2015, 19 Uhr

Vor 200 Jahren wurde mit dem Abschluss des Wiener Kongress ein Staatengleichgewicht herbeigeführt, dem 100 Jahre Frieden zu verdanken waren. Diesen Zeitenumbruch wollen wir Ihnen im Rahmen eines Hauskonzertes musikalisch vergegenwärtigen. Klavierquartett, Kunstlied und Opernarie demonstrieren abwechslungs- und facettenreich die Vielfältigkeit und Entwicklung jener bedeutenden Zeit, informativ verknüpft durch eine unterhaltsame Moderation.

(Eintritt frei, Spenden werden begrüßt)

Kulturhistorische Führung

Samstag, 27. Juni 2015, 11 Uhr

Erfahren Sie Geheimnisvolles über die Geschichte
der Geistermühle und von Rheinhessen
(ca. 1 Std., 4,00 €/P.)





Deutscher Mühlentag 2015

Pfingsten, 24. und 25. Mai 2015, ab 11 Uhr

Beim Mühlentag auf der Geistermühle erleben Sie Wein- und Mühlenromantik pur. Bei Wein, Speisen und Geselligkeit kann man das tolle Ambiente des Innenhofs genießen. Während die Erwachsenen einen der schönsten Bauerngärten Rheinhessens erleben, kann der Nachwuchs an einem der vielen Kinderangebote wie Märchenerzähler, Barfusspfad, Kutschfahrten, ... teilnehmen.

Stündlich werden kostenlose Mühlenführungen "Vom Korn zum Mehl" angeboten, eine Kräuterwanderung startet jeweils um 13 Uhr. Auch beim Handwerkermarkt ist für jeden etwas dabei.
Die Geistermühle ist unbedingt einen Besuch wert für alle, die

  • noch nie eine Mühle von innen gesehen haben
  • Wein direkt vom Winzer in einem besonderen Rahmen erleben wollen
  • Natur und historische Gebäude lieben
  • einfach einen geselligen Tag mit Familie oder Freunden in wunderschöner Atmosphäre verbringen möchten
  • sich auf Grillsteaks und hausgemachte Kuchen und Torten freuen

Weinangebot

Liebe Weinfreunde,
unter folgendem Link finden Sie unsere aktuelle Weinkarte. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und nehmen Ihre Bestellung natürlich jederzeit gern entgegen!
Zur Verkostung unserer Weine freuen wir uns, einen individuellen Termin mit Ihnen zu vereinbaren oder Sie bei unseren Veranstaltungen auf der Geistermühle begrüßen zu dürfen!

01.05.2016


Weinfahrten

Unser neuer Tourenplan für unsere Auslieferungsfahrten in 2016
ist online!
Ihre Heimatstadt ist nicht aufgeführt?
Kein Problem! Natürlich machen wir gern auch einen kleinen Abstecher zu Ihnen!

22.01.16